On sale

A-Z Magazin

10.00
  • A-Z Magazin

Die erste Ausgabe "A" von A-Z Das Deutschlandmagazin.

Wir nehmen Euch in unserem Magazin mit auf eine Deutschlandreise. Aber: Hier steht Patriotismus ebenso wenig auf dem Programm wie das Ausschlachten altbekannter Kartoffel-Klischees. Es geht um die Vergrößerung des Bildausschnitts, um den Gewinn neuer Perspektiven, Stimmen und Positionen – völlig subjektiv, in 26 Ausgaben, von A bis Z.

In Ausgabe A schreibt Aya Elkhodary über Allah, Erik Spiekermann widmet dem kleinen "a" einen Liebesbrief und Vanessa Vu berichtet über die ständige Angst vor der drohenden Abschiebung. Neben diesen Themen gibt es 23 weitere Beiträge von:

Alex Kraus, Alissa Rubinstein Andreas Patsiouras, Aya Elkhodary, Ben El Halawany, Erik Spiekermann, Georg Nikolai, Gina Bolle, Hans Pieler, Jill Senft, Jonas Weber, Joni Majer, Juan-Felipe Weber, Lena Giovanazzi, Marc Hennes, Mari-Lena Rapprich, Markus Weber, Max Weise, Nina Sieverding, Opti2000, Pascal Richmann, Quoc-Van Ninh, Ricardo Nunes, Vanessa Vu und Wolf Lützen.

Ausgabe A umfasst 128 Seiten auf hochwertigem Papier, in 1000er Auflage gedruckt. Auf www.a-z-magazin.de gibt es einen kleinen Vorgeschmack auf die erste Ausgabe.